Gartnerwand

Lechtaler Alpen, Tirol, Österreich

Höhe:2353mKategorie:Wanderung - schwer
Höhendifferenz: 1350Hm Wintertauglich: nein
Ausgangsort: Lermoos/Untergarten
Aufstieg: Gartner-Alpe, Wolfratshausener Hütte, Grubigstein
Abstieg: Grubigstein, Wolfratshausener Hütte, E.-Jäger-Steig, Gries
Hauptexposition: N, O (Aufstieg); O, NO (Abstieg)

Beschreibung
__Aufstieg: von Obergarten dem Bach entlang nach S ins wunderschöne Gartner-Tal (blumen- und tierreich). Hinter der Gartner Alpe unterhalb der Gartnerwand nach links (O) hinüber und über steiles Wiesengelände auf gut angelegten Wege zur Wolfratshauser Hütte. Der Weiterweg zum Grubigstein-Gipfel ist tw. etwas schrofig, aber problemlos. Vom Gipfel dem Grat nach W folgen; das Steiglein ist tw. etwas exponiert und ausgewaschen
__ Abstieg: Rückkehr zum Grubigstein wie gehabt; dann von der Wolfratshauser Hütte auf dem E.-Jäger-Steig hinunter in Richtung Lermoos (NO). Kurz oberhalb des Ortes auf dem Panorama-Weg zurück nach Gries (NW) und zum Ausgangspunkt

Fazit
Bis zum Grubigstein durchwegs gute Wege, dank Seilbahnnähe idR gut besucht. Der Weiterweg zur Gartnerwand ist recht wenig begangen; dort ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit durchaus von Nöten. Die Aussicht bleibt allerdings begrenzt

Zurück