Grosser Bettelwurf

Karwendel, Tirol, Österreich

Höhe:2650mKategorie:Klettersteig - leicht
Höhendifferenz: 1600Hm Wintertauglich: nein
Ausgangsort: Halltal/Hall i.T, Pp. hinter dem Bettelwurf-Brünndl
Aufstieg: Bettelwurfhütte, Eisengattergrat
Abstieg: s.Aufstieg
Hauptexposition: S, SW

Beschreibung
vom Pp. nach rechts (O) in ein grosses Geröllkar ("Gamsgufel"). An dessen hinterem Ende in Serpentinen steil nach N hinauf und auf sehr steilem, tw. etwas exponiertem Zickzack-Steig ziemlich mühsam "direttissima" bis fast zur weithin sichtbaren Hütte.
Nun entweder zur Hütte hinüber oder schon vorher den Steigspuren nach rechts (O) folgen und über Wiesengelände zum Felsfuß; im einfachen KS durch Rinnen und über Bänder zum Gipfel

Fazit
Hier ist fast der Hüttenzustieg der unangenehmere Teil: durchwegs steil und schweißtreibend (S-Lage!), manchmal ein wenig erodiert und schmal und im Abstieg etwas knie-intensiv! Der KS hingegen ist recht einfach und nicht sonderlich exponiert. Schöner Blick auf die Tiroler Hauptstadt und die Bergwelt südlich des Inntals

Zurück