Hochalmkreuz

Karwendel, Tirol, Österreich

Höhe:2153mKategorie:Wanderung - leicht
Höhendifferenz: 1100Hm Wintertauglich: nein
Ausgangsort: Scharnitz/Pp. Karwendeltäler oder Hinterriss/Johannistal
Aufstieg: Karwendeltal oder Johannistal bis Karwendelhaus
Abstieg: s. Aufstieg
Hauptexposition: W (via Karwendeltal); N, O (via Johannestal); NW, S

Beschreibung
__ Zufahrt Karwendelhaus: von beiden Ausgangspunkten gibt's radel-taugliche, landschaftlich grandiose Wege: die Route ab Scharnitz durch's landschaftlich grandiose Karwendeltal ist eine beliebte MB-Strecke und entsprechend stark frequentiert. Die Strecke durch's nicht minder schöne Johannestal ist bis zum kleinen Ahornboden auch sehr gut beradelbar, danach nur noch für MBs geeignet. Die Route ab Scharnitz ist etwas länger, aber weniger steil; Höhendifferenz und Zeitbedarf sind ungefähr gleich.
__ Aufstieg: hinter dem Haus steil zwischen den Lawinenverbauungen hinauf und weiter dem Weg zum Birkkar folgen. Am Beginn des Schlauchkars leitet ein einfacher, recht kurzer Weg links zum Hochalmkreuz, dem Hüttengipfel

Fazit
Einfacher, unspektakulärer Hüttengipfel des Karwendelhauses; ideal als "Anhängsel" an eine MB-Tour oder als "Tagesfüller" bei Hüttenübernachtung

Zurück