Schöttelkarspitze 2

Karwendel, Bayern, Deutschland

Höhe:2049mKategorie:Wanderung - mittel
Höhendifferenz: 1150Hm Wintertauglich: nein
Ausgangsort: Krün
Aufstieg: Felsenköpfl, Seinskopf
Abstieg: s. Aufstieg
Hauptexposition: W

Beschreibung
Vom östl. Ortsrand in Krün zunächst in moderater Steigung nach SO, bis der beschilderte Steig zum Schöttelkar beginnt. Nun steil nach O hinauf zum Felsenköpfl; weiter in S-Richtung hinüber zum Seinskopf. Nun quert man aussichtsreich in SO- bzw. NO-Richtung hinüber zum Sattel des Feldernkreuzes. Ein kurzer Abstecher nach N über schmale, aber gut angelegte Steiglein führt zum Gipfelaufbau

Fazit
Teilweise recht steiler Direktanstieg zum Schöttelkar; leider wird man die Geräuschkulisse aus dem Tal bei diesem Anstieg nicht so recht los. Wer über gute Kondition verfügt, ist mit der Kombinations-Tour Soiernspitze-Schöttelkar deutlich besser bedient (s. Schöttelkarspitze I)

Zurück