Alpen-Weidenröschen

Epilobium anagallidifolium

 

Familie:
Nachtkerzengewächs

Blütezeit:
Juli - September

Vorkommen:
gesamter Alpenraum

Standort:
Feuchte, steinige Böden, Schneetäler, Schutt; bis 2800m

Status (Gefährdung/Schutz):
ungefährdet / nicht geschützt

Andere Bezeichnung:
Gauchheil-Weidenröschen

Heilwirkung:
--------------

 

medizinisch sind nur das kleinblütige (E. parviflorum) und das schmalblättrige Weidenröschen (E. angustifolium) von Bedeutung

Zurück