DürrensteinDolomiten/Sextener, Südtirol, ItalienHöhe2838 mHöhendifferenz850 HmSchwierigkeitWanderung - LeichtWintertauglichja ExpositionSüd EinkehrkeineAusgangsortPrags/Plätzwiese (Auffahrt bis 10:00, danach Bus)AufstiegDirektaufsteg ab PlätzwieseAbstiegs. Aufstieg


Charakteristik

Wunderschöne, familientaugliche Halbtages-Tour mit ausgezeichnetem "Preis-Leistungs-Verhältnis": sehr viel Panorama mit wenig Anstrengung! Durchwegs gute Wege, angenehme Steigung, keine "Problemzonen", dafür aber Dolomten-Panorama vom Feinsten!

Beschreibung

Vom Pp. Plätzwiese zuerst zum nahegelegenen Restaurant. Dort gleich der Beschilderung nach links (O) folgen und auf gutem Weg in gleichbleibend angenehmer Steigung den Wiesenhang hinauf; dabei quert man den Weg, der von der Dürrenstein-Hütte heraufkommt. Nun weiter recht angenehm in Serpentinen nach N hinauf zum Rücken, der bis zum Dürrenstein hinüberzieht.

Weiter in gleicher Richtung, nun über etwas mehr Geröll, aber immer angenehm noch ein paar Kehren hinauf. Erfreulich früh und erfreulich nah taucht das Gipfelkreuz auf - nur noch eine kurze, gutmütige Felspassage (versichert) ist zu überwinden.

Hinweis: Auffahrt zur Plätzwiese mit Privat-PKW nur vor 10:00 und nach 16:00; dazwischen stündlicher Bus-Transfer ab Pp. "Brückele"