RainfarnTanacetum vulgareFamilieKorbblütlerBlütezeitJuli - SeptemberVorkommenFlachlandStatusungefährdet / nicht geschütztStandortWarme,nährstoffreiche Staudenflure, Böschungen, Ufer; bis 1000mAliasWurmkrautHeilwirkungVolksmedizin: Verdauungsbeschwerden, daneben Verwendung gegen Ungeziefer und als FärbemittelAnmerkungsog. "kompasspflanze": die Blätter richten sich bei vollen Sonnenlicht genau nach S aus